Hauptinhalt

IndustrialGreenTec 2012: ‘Green engineering by Eisenmann'

Böblingen / Hannover, 22. April 2012 – Unter dem Motto „green engineering“ präsentiert sich Eisenmann vom 23. bis 27. April 2012 auf der diesjährigen Hannover Messe in Halle 26, Stand E20, in völlig neuem Erscheinungsbild. Im Rahmen der neuen Leitmesse ‚IndustrialGreenTec’ stellt das süddeutsche Familienunternehmen auf rund 470 Quadratmetern zukunftsweisende Anlagentechnologien zur energie- und ressourceneffizienten Produktion und Entsorgung vor. Anhand eines interaktiven Modells und einer laufenden Tauchlackierungsanlage, dem E-Shuttle, veranschaulicht der international expandierende Mittelständler CO2-freundliche, maßgeschneiderte und hochqualitative Anlagentechnik.

Mit der Kernaussage ‚green engineering’ unterstreicht das interaktive Modell die enge Verzahnung industrieller Anlagen von der Energieversorgung bis hin zu den technisch möglichen Entsorgungskonzepten, um den Energiekreislauf zu schließen.

Das interaktive Modell lädt die Besucher dazu ein, mitzumachen: Um Informationen zu einem der Themenschwerpunkte abzurufen, werden sogenannte Pucks, die rund um das Modell angeordnet sind, auf ein Terminal gelegt. Eine Kontaktschleife lässt die angesteuerte Technologie im Modell aufleuchten und über einen Touchscreen ruft der Besucher weiterführende Information ab.

Die Besucher werden zu folgenden Themen informiert:

  • Grüne Produktion
  • Biogasanlagen
  • Thermische Reststoffentsorgung
  • Recycling und Reststoffnutzung
  • Abwasserbehandlung
  • Abluftreinigung

„Die IndustrialGreenTec dient uns als internationale Plattform, Eisenmann als bewährten Partner für den Bau energie- und ressourceneffizienter Anlagen zu präsentieren“, so Matthias von Krauland, Sprecher des Vorstands, Eisenmann SE. „Unser Anliegen ist es, die bereits verfügbaren technologischen Möglichkeiten aufzuzeigen und die Wahrnehmung der Industrie für diese Technologien zu stärken und zu schärfen. Unser interaktives Modell soll Lust auf mehr machen und über kurz oder lang nicht nur eine Bewusstseins-, sondern auch eine Verhaltensänderung bei der Planung sowie im Betrieb der Anlagen herbeiführen.“

Auf dem Messeprogramm stehen unter anderem die Teilnahme an der Podiumsdiskussion im Rahmen der Night of Innovations am 23. April 2012 sowie an der International GreenTec Conference am 25. und 26. April 2012.

Über Eisenmann

Eisenmann zählt zu den international führenden Systemanbietern in den Bereichen Oberflächentechnik, Materialfluss-Automation, Umwelt- und Thermoprozesstechnik. Rund 3.600 Mitarbeiter weltweit entwickeln neue Technologien und Anlagen für Fertigung, Montage und Distribution. Ingenieure, Techniker und Spezialisten aus unterschiedlichsten Bereichen übernehmen Planung, Konstruktion, Anlagenbau und Inbetriebnahme modernster Systeme sowie deren Wartung bis hin zum kompletten Betrieb der Anlagen.

Kontakt

Ansprechpartner

Name

Tanja Thoma-Ly

Firma

Eisenmann SE

Corporate Communication

Telefon

work T
+49 7031 78-1185
fax F
+49 7031 78-1188
Kontaktformular

Wie können wir Ihnen helfen? Schreiben Sie uns.

* Pflichtfelder

Call me back

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gern zurück.

* Pflichtfelder

© 2014 EISENMANN SE